Neujahrskonzert mit dem Schauorchester Weimar

Neujahrskonzert mit dem Schauorchester Weimar (Eine Musik- und Tanzshow)

Das Schauorchester Weimar präsentiert am 20. Januar 2019 ein Neujahrskonzert im Stadthaus Hermsdorf.

Das Schauorchester Weimar ist mit seiner Musik- und Tanzshow seit vielen Jahren deutschland- und europaweit überaus erfolgreich tätig, und das nicht nur in Konzerthallen, zu Stadt- und Volksfesten, sondern auch bei stattfindenden 3 bis 10tages Tourneen an der Ostsee, Nordsee und dem Bodensee.
Das Orchester wurde und wird aufgrund seiner professionellen Erscheinung, auch gern zu Fernseh- und Rundfunkauftritten eingeladen.
Die 30 Musiker mit ihrem Gesangsquartett und dem 6 - 8 köpfigem Showballet unter der General-Leitung von Hans Gärtner, begeistern in einer musikalischen Show ihr Publikum und präsentieren ein musikalisches Erlebnis mit Werken von Johann Strauß, Bert Kaempfert, Glenn Miller, James Last und noch vielen mehr.
Diese außerordentliche musikalische Vielfalt und die hohe Qualität der Bühnenpräsents, machen den Klangkörper zu etwas, was Sie in dieser Form im Blasorchesterbereich nur selten zu sehen und zu hören bekommen. Das Schauorchester ist auch in der Lage, als Tanzorchester Gala- oder Tanzbälle zu gestalten.

Beginn der Veranstaltung ist 15.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Termin

am 20.01.2019
von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Preisinformation: Eintrittskarten sind im Vorverkauf in der Bürgerinformation Hermsdorf und bei allen Ticket Shop Thüringen Vorverkaufsstellen (hier zzgl. VVK Gebühr) erhältlich.
VVK: € 15.-
TK: € 18.-

Ort: Stadthaus Hermsdorf

Zurück