Offene Stellen

Ihre Daten werden ausschließlich für die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle innerhalb der VG Hermsdorf bzw. der jeweiligen Mitgliedsgemeinde verwendet und nur durch die hierzu befugten Personen an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen weitergeleitet. Nach Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten grundsätzlich automatisch gelöscht, es sei denn, dass gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen bzw. die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist.

Stellenausschreibung Hausmeister

Die Stadt Hermsdorf sucht zum 01.06.2019

einen technischen Mitarbeiter (m/w/d) für Hausmeistertätigkeiten
in der Kindertagesstätte „Pfiffikus“.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden.

Zu den Aufgaben gehören unter anderem:

  • die Pflege der Außenanlagen der Kindertagesstätte,
  • Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten im Gebäude, Hof und Garten,
  • der Winterdienst,
  • die Reinigung des angrenzenden Gehweges entsprechend der Satzung über die Straßenreinigung im Gebiet der Stadt Hermsdorf

Folgende Qualifikationen und persönliche Voraussetzungen werden gefordert:

abgeschlossene handwerkliche Ausbildung als Elektriker, Schreiner, Schlosser, Maurer, Gärtner

  • handwerkliches Geschick
  • Erfahrung im Bereich der Pflege von Grünanlagen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • körperliche Belastbarkeit
  • bei Bedarf Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit

Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe 2 TVÖD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 10.05.2019, 12:00 Uhr an die

Verwaltungsgemeinschaft Hermsdorf
Personal – Kennwort Kita
Am Alten Versuchsfeld 1
07629 Hermsdorf

Bitte beachten Sie unsere Information über die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Stadt Hermsdorf im Rahmen des Verfahrens zur Stellenbesetzung auf unserer Homepage (www.vg-hermsdorf.de) unter der Rubrik Stellenausschreibungen.

Aus verwaltungstechnischen Gründen erfolgt keine Eingangsbestätigung.

Digital eingehende Bewerbungen sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zulässig und werden daher nicht berücksichtigt.

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden durch die Stadt Hermsdorf nicht erstattet.